Dienstag, 25. Oktober 2016   Dies und das

Bulliparade

Seit kurzem haben wir einen T5 Transporter. Im Frühjahr wird er umgebaut: Die hinteren Sitzreihen kommen raus, dafür kommen eine Schlaf/Sitzbank, Schränke und eine Küche rein. Und dann geht’s los mit dem Urlaub auf vier Rädern …

VW-Bulli T5

Hier ein paar Illustrationen von Bulli-Klassikern:

VW-Bulli T3

T3 – Kastenwagen-Design. Der Charme der beiden Vorgänger fehlt, aber irgendwie hat er auch was. Der letzte Bulli mit Heckmotor.

VW-Bulli T2 Mit so einem grünen T2 VW-Bulli bin ich in den Semesterferien immer über die Dörfer gefahren, um Getränkekisten für einen Weingroßhändler auszuliefern. VW-Bulli T1

T1 – der Klassiker.



Der Ausbau

 

Kommentar schreiben:

Ihr Name:*
Dieses E-Mail Feld bitte nicht ausfüllen! *


Ihre E-Mail-Adresse* (wird nicht veröffentlicht):


Ihre Website:


    

Ihr Kommentar:*   (Kommentarfeld: + größer | - kleiner)

_kursiv_ | *fett* | "Linktext":URL |   Hilfe





Letzte Kommentare:


RSS-Feed